Manuelle Behandlungen

Nach einem genauem Erstgespräch, Anamnese, Sicht und Tastbefund, widmen wir uns einer spezifischen Bewegungsanalyse. Erst danach wird entschieden mit welchen Techniken gearbeitet wird. Deswegen ist es wichtig, dass Sie sich vor einer Erstbehandlung bewusst sind, warum Sie zu mir kommen wollen. Haben Sie den Wunsch nach einer tiefenentspannenden Körperarbeit, oder gibt es konkrete Beschwerdebilder? Dies Klarheit ist essentiell für einen zufriedenen Patienten und einen erfolgreichen Behandlungsverlauf.

Verständnis für die individuellen Bedürfnisse des Patienten werden bei mir hochgeschrieben. Meine Behandlungsmethode setzt sich kombinativ aus unterschiedlichen Techniken zusammen. Mir ist es wichtig zu erwähnen, dass ich immer offen bin mit Ärzten und Physiotherapeuten zusammenzuarbeiten.

Individualität • Feingefühl • Fachwissen

Aus folgenen Techniken hat sich mein Behandlungskonzept entwickelt:

  • Medizinische- und Heilmassage
  • Tiefenmassage nach Dr. Marnitz
  • Autonome Osteophatische Repositionstechniken (AORT)
  • Physioenergetik®
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Japanische Körperarbeit
  • Akupunktmassage nach Penzel (APM)
  • Faszientechniken
  • Segmentzonemassage
  • Bindegewebsmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Akupressur nach dem Meridian System

Rückerstattung Versicherung
Einige Zusatzversicherungen refundieren, nach ärztlicher Überweisung, den gesamten bzw. einen Teilbetrag der Behandlungskosten.

Terminabsage
Für den Fall, dass Sie einen vereinbarten Termin verschieben oder absagen müssen, geben Sie mir bitte bis spätestens  AM VORTAG Bescheid. Ohne eine vorherige Mitteilung, nehme ich mir frei, den vereinbarten Termin zur Gänze in Rechnung zu stellen. Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis.

Geschenkgutscheine
Geschenkgutscheine können Sie mittels des Kontaktformulars bestellen oder gerne auch persönlich abholen.

Physioenergetik®

Dieses ganzheitliche Behandlungskonzept, wurde von Raphael Van Assche, entwickelt.

Physioenergetik® verbindet die Erkenntnisse der wissenschaftlichen Anatomie und Physiologie, sowie der modernen Form der Kinesiologie. Unter anderem werden körpereigene Reflexe genutzt, um direkte Antworten über den ganzheitlichen Zustand einer Person zu erhalten. Das Ergebnis gibt Aufschluss über die Ursachen der Beschwerden und ist richtungsweisend für den weiteren Behandlungverlauf. Manuelle Techniken am Bewegungsapparat kommen ebenso zum Einsatz, wie individuelle Übungen zur Gesundheitserhaltung. Mein Ziel ist es, Ihnen das notwendige Wissen und Körperverständnis zu vermitteln, Ihre eigenen Selbstheilungskräfte anzuregen

Mehr Infos unter www.physioenergetik.at

Physioenergetik unterstützt bei:

  • Rücken- und Nackenschmerzen
  • Gelenksbeschwerden, Arthrosen
  • Sportverletzungen
  • Rehabilitation nach Operationen
  • Ödeme
  • Fehlhaltungen
  • Chronische Müdigkeit
  • Verdauungsprobleme und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Psychischer und Emotionaler Stress 

Behandlungskosten

50 Minuten € 70,–

Kontakt

Bei Fragen oder für ein Erstgespräch mit anschließender Therapie rufen Sie mich unter 0680 40 35 462 an.
Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Kontakt